Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Buffalo LinkStation Duo NAS-Server Test

Buffalo LinkStation Duo

Buffalo LinkStation Duo

Unsere Einschätzung

Buffalo LinkStation Duo Test

<a href="https://festplattentest.de/buffalo/linkstation-duo/"><img src="https://festplattentest.de/wp-content/uploads/awards/2326.png" alt="Buffalo LinkStation Duo" /></a>

Einschätzung
Geschwindigkeit
Verarbeitung
Ausstattung
& Zubehör
Preis
Buffalo LinkStation Duo bei Amazon:

    Merkmale

    • Unterstützung für 10/100/1000 Gigabit-Ethernet
    • 128-Bit-AES-Verschlüsselung
    • 2 HDD-Slots (je 1 TB)
    • kompatibel zu Windows und Mac/Apple-Produkte
    • RAID-Redundanz – RAID 0 (Striping) für bestmögliche Leistung, RAID 1 (Mirroring) für zusätzliche Sicherheit

    Vorteile

    • leichte Bedienung und Verwaltung
    • kompatibel zu Apple- und Mocrosoft-Produkten, Konsolen, etc.
    • Zugriff auf Daten unterwegs via Webbrowser

    Nachteile

    • Webkonfiguration recht langsam
    • ggf. werden nach Anschluss weiterer Platten bereits formatierte Laufwerke nicht mehr erkannt

    Technische Daten

    MarkeBuffalo
    ModellLinkStation Duo

    Die Buffalo Link Station Duo ist ein NAS-System, das das Streaming von Daten zu verschiedenen Multimedia-Geräten zu Hause erlaubt, darunter z.B. zum Computer, zur Konsole oder zum Fernseher. Der Datenaustausch sowie auch die Datensicherung erfolgen so bequem.

    Buffalo LinkStation Duo bei Amazon:

      Geschwindigkeit

      Die Übertragungsgeschwindigkeit der Daten zwischen verschiedenen Geräten ist unter anderem von der Internetverbindung im jeweiligen Haushalt sowie deren Bandbreite abhängig. Unterstützt wird vom Werk aus 10/100/1000 Gigabit-Ethernet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

      Verarbeitung

      Grundsätzlich ist die Verarbeitung hochwertig, zwei HDD-Festplatten à jeweils 4 TB können angeschlossen werden und sitzen sicher in den Slots, loben Besitzer in den Kommentaren auf Amazon. Allerdings ist uns zu Ohren gekommen, dass beim Anschließen von weiteren Festplatten es dazu kommen kann, dass die Formatierung der eigenen Laufwerke über Bord geworfen wird. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

      Ausstattung und Zubehör

      Die Link Station von Buffalo ist extrem umfangreich ausgestattet, sie unterstützt verschiedene Backup-Systeme (z.B. Apples Time Machine), eine integrierte FTP-Server-AutoBackup-Software, RAID 0/1, WebAccess (Zugriff über den Webserver auf die auf dem NAS gespeicherten Daten auch von unterwegs aus) und viele weitere nützliche Multimedia-Features, die den Mediengenuss zu Hause und auch unterwegs greifbarer machen. Auch Apple-Geräte und -Produkte werden von dem System unterstützt. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

      Preis-/Leistungsverhältnis

      Aktuell bekommt man die Link Station für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Wir würden von einem angemessenen Preis-Leistungsverhältnis sprechen, das angesichts des enorm großen Umfangs an Features und Funktionen sowie der großen Speicherkapazität Interessenten anlocken wird. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

      Fazit

      Beim Buffalo handelt es sich um ein ordentliches, leicht zu bedienendes NAS-System, das den Datenaustausch und die Datensicherung zwischen verschiedenen Geräten zu Hause und unterwegs deutlich erleichtert und nur kleinere Schwachstellen aufweist. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 299 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 2.9 Sterne vergeben.

      Neuen Kommentar verfassen

      Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Buffalo LinkStation Duo gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?