IDE Festplatten – die Festplatten der alten Generation

IDE FestplattenIDE Festplatten gehören zu den älteren Festplatten, die Sie im Shop noch bestellen und kaufen können. Zwar lassen sich IDE Festplatten günstig kaufen, sehr gute Festplatten erhalten Sie aber nur, wenn Sie die neuen SATA-Festplatten nutzen. IDE Festplatten nutzen einen alten und sehr breiten Anschluss, sodass die Festplatte IDE mit Strom versorgt werden kann. Dabei ähnelt der Anschluss einem breiten grauen Kabel, welches alte Netzteile verwenden. Nur selten werden neue Netzteile noch mit einem solchen Kabel ausgestattet, weswegen das IDE Festplattengehäuse oft nur noch mit einem Adapter an SATA anzuschließen ist. Möchten Sie die IDE Festplatte anschließen, können Sie den Adapter billig im Shop bestellen – der Versand erfolgt unverzüglich. Warum eine IDE Festplatte nur ungern noch genutzt wird und wie sie dennoch noch eingesetzt werden kann, verrät der nachstehende IDE Festplatten Test.

IDE Festplatte Test 2016

Ergebnisse 1 - 6 von 6

sortieren nach:

Raster Liste

Die Erklärung zur IDE Festplatte

IDE FestplattenDer IDE Festplatten Test zeigt, dass die IDE Festplatte eine veraltete Festplatte ist, die zwar auch – wie heutige HDD Festplatten – mit magnetischen Scheiben arbeitet, doch der Anschluss bereits veraltet ist. Ist die Festplatte IDE, dann erhalten Sie eine Festplatte mit sehr breiten Anschlüssen, die meist mit grauen oder schwarzen Kabeln verbunden werden müssen.

Die Kabel werden heutzutage kaum noch in einem neuen Netzteil verbaut. Das liegt vor allem daran, dass die Kabel sehr viel Platz einnehmen. Durch die Breite der Kabel können sie in schmalen Rechnern nur schwer verlegt werden. Irgendwann kam dann die Idee, die IDE Anschlüsse gegen SATA auszutauschen. Diese sind schmal und lassen sich erstklassig im Rechner verlegen.

Die Leistung der IDE Festplatte

Im IDE Festplatten Test zeigt sich außerdem, dass die IDE Festplatte nicht nur einen großen und breiten Anschluss besitzt, sondern auch nur geringe Kapazitäten aufweist. Die IDE Festplatte war eine der ersten Festplatten auf dem Markt, weswegen Sie hier kaum Festplatten mit 2Tb oder 1TB finden. Maximal können 500GB möglich sein, auch wenn die Preise hier etwas höher sind. Als besonders groß galten die IDE Festplatte im IDE Festplatten Test schon, als sie 100GB aufwies.

Die Leistung richtete sich auch meist nach der Baugröße der Festplatte. Die beste IDE Festplatte hat meist 3,5 Zoll. Die 3,5“ IDE Festplatte hat die gleiche Baugröße, wie heutige externe Festplatten. Diese sehr gute 3,5“ IDE Festplatte ist allerdings so konzipiert, dass sie nur intern verbaut wird. Extern gibt es keine IDE Festplatten, wenn man sich die Testberichte und Erfahrungen anderer Käufer anschaut. Wer eine Festplatte IDE kaufen möchte, der erhält hier auch immer eine interne Festplatte. Und hier ist der Standard die 3,5“ IDE Festplatte, die die Bestenliste anführt und im Festplatten Vergleich ein guter Kandidat ist. Ein weiterer Festplatten Testsieger ist aber auch die 2,5“ IDE Festplatte, die – wie der Name schon sagt – eine Baugröße von 2,5 Zoll besitzt.

Tipp! Sie ist zwar nicht die beste Festplatte, allerdings eine sehr gute Festplatte, um kleinere Datenmengen abzuspeichern. Durch ihre schmale Bauform kann sie auch in kleine Tower eingebaut werden. Anders als die 3,5“ IDE Festplatte hat die 2,5“ IDE Festplatte eine schmale Bauform und kann auch in Mini-Tower eingebaut werden. Die Empfehlung der Hersteller klingt ebenfalls so.

Die Marken der IDE Festplatte

Es gibt nur noch wenige Hersteller, die sich den IDE Festplatten verschreiben. Egal ob Sie eine 3,5“ IDE Festplatte oder eine 2,5“ IDE Festplatte suchen, der Hersteller Western Digital könnte diese Modelle noch führen. Die Modelle werden nur noch selten verkauft, da die Empfehlung der Hersteller so aussieht, dass nur noch SATA Festplatten fest im Rechner verbaut werden sollen. Ist eine Festplatte IDE, ist sie bereits eine Rarität. Schauen Sie sich dennoch die Bewertung im Shop an, bevor sie blind auf die Angebote eingehen. Die besten Festplatten sind nicht immer, die auch sehr billig verkauft werden. Die Preise im Preisvergleich müssen stimmen und die Festplatte muss qualitativ hochwertig sein.

Western Digital Seagate Maxtor
Gründungsjahr 1970 1979 1982
Besonderheiten
  • zählt zu den Branchenführern im Bereich der Festplattentechnologie
  • Überwachungssysteme zählen ebenfalls zum Produktportfolio
  • ältestes Unternehmen der unabhängigen Festplattenhersteller
  • bietet Personal Clouds an
  • wurde im Dezember 2005 aufgelöst
  • war einer der größten Festplatten-Hersteller

Vor- und Nachteile der IDE Festplatte

  • Bis knapp 500GB möglich
  • Günstige Preise
  • Sehr gute Qualität
  • Interne Festplatte mit 2,5 oder 3,5 Zoll
  • Veraltete Technik

IDE Festplatten günstig kaufen und die besten Angebote ins Eigenheim liefern lassen

Der IDE Festplatten Test zeigt, dass die IDE Festplatte eine veraltete Technik aufweist. Nur selten wird diese Festplatte noch verkauft, wenn man die Erfahrungsberichte und die Bewertung einiger Kunden anschaut. Die Festplatte ist aber immer noch zu nutzen, da gerade alte Daten gern noch gesichert werden möchten. Aus diesem Grund gibt es Adapter, damit Sie die IDE Festplatt an SATA anschließen können. Schauen Sie sich die besten Angebote im Shop an und kaufen Sie sich Ihren Festplatten Testsieger. Sehr gute Festplatten mitsamt Adapter gibt es bereits sehr günstig im Shop.