Festplatten bis 500 GB – die 500GB Festplatte im Test

Festplatten bis 500 GBFestplatten gibt es in allen Größen und Formen. Egal ob Sie die Festplatte extern oder intern bestellen möchten, die Kapazität richtet sich dabei meist an die Hersteller. So gibt es interne Festplatte bis zu 10TB, wobei diese auch sehr hohe Preise im Shop erzielen. Die normalen Festplatten betragen derzeit bis zu 1TB, allerdings ist auch die 500GB Festplatte laut Erfahrungen sehr beliebt. Sie erzielt immer wieder gute Noten in der Bestenliste und kann sich im Vergleich mit anderen Festplatten behaupten. Hat die Festplatte 500GB an Speicher, so können Sie auf ihr einige Daten abspeichern, ohne in Platznot zu kommen. Selbst mit 250Gb ist dies laut der Empfehlung der Hersteller problemlos möglich. Wann die Festplatte 500GB allerdings an ihre Grenzen stößt, zeigt Ihnen der nachfolgende Test. Hier sehen Sie auch, wo Sie beste Preise erhalten und wie schnell der Versand der Festplatte 500GB ist.

Festplatte bis 500 GB Test 2016

Ergebnisse 1 - 48 von 87

sortieren nach:

Raster Liste

48 | 96 | 144 Ergebnisse pro Seite

Die Details zur 500GB Festplatte

Festplatten bis 500 GBHat eine Festplatte 500GB an Speicher, so entspricht dies einem halben Terrabyte. Der Terrabyte gilt mittlerweile als Standard und kostet – je nach Hersteller – nur einen geringen Preis. Bei einer Festplatte 500 GB können Sie zudem zwischen einer externen und internen Festplatte wählen.

Die interne Festplatte wird in einem Rechner fest verbaut und dient als Hauptspeicher für Daten und Videos. Wenn Sie allerdings ein leidenschaftlicher Filmfreund sind, dann sollten Sie zu einer größeren Festplatte greifen. Die HDD Festplatte mit 500 GB ist in der Regel zu klein, wenn Sie hier Videos speichern möchten. Allerdings ist eine SSD 500GB Festplatte ideal in dieser Speichergröße. Die Festplatte dient als Hauptspeicher für das Betriebssystem und kann Ihren PC oder Laptop innerhalb weniger Sekunden hochladen.

Billig sind diese SSD Festplatten bis 500 GB zwar nicht, doch gibt es immer wieder reduzierte Angebote im Shop. Die besten Festplatten – so der Test und die Erfahrungsberichte – kommen von Western Digital. Die WD 500GB Festplatte arbeitet sehr präzise und ist dabei sehr schnell. Für SSD Festplatten wird meist 250GB verwendet.

Möchten die 500GB Festplatte mitgenommen werden, dann greifen Sie zu einem Modell, welches extern arbeitet. Hier können Sie zwischen einer 500GB Festplatte mit 2,5 Zoll oder einer Festplatte 500GB mit 3,5 Zoll wählen. Beide Varianten haben Ihre Vor- und Nachteile. Die 2,5 Zoll Festplatte glänzt im Test vor allem durch ihre schmale Bauform – Super Slim. Die 3,5 Zoll Festplatte hingegen arbeitet meist etwas schneller.

Die Festplatte wird allerdings mit einem zusätzlichen Stromkabel versorgt, weswegen Sie hier auch immer mehr mit sich tragen müssen. Als Testsieger für portable Festplatten wird das Modell mit 3,5 Zoll zwar nicht gewinnen, doch zeigen die Erfahrungen, dass sie gerade in einem Büro sehr gut zu nutzen sind. Meist sind diese Modelle auch etwas günstiger, wenn Sie einmal den Preisvergleich der Angebote im Shop machen.

Die Marken der Festplatten bis 500GB

Schauen Sie sich die Testberichte der 500GB Festplatten an, dann werden Sie sehen, wieso diese Festplatten so beliebt sind. Meist werden sie extern als HDD genutzt, kommen oft aber auch mit 250GB als SSD Festplatte zum Einsatz. Die Hersteller geben sich hier die größten Mühen, besonders hochwertige Festplatten herzustellen.

Tipp! Wer eine günstige SSD Festplatte sucht, der kann sich die Produkte von Sandisk anschauen. Diese Modelle führen die Bestenliste im Bereich des Preises an. Zudem sind sie sehr schmal und passen somit in jeden festen Rechner.

Externe Modelle gibt es dann von Western Digital, Seagate oder Samsung. Diese werden in Super Slim gefertigt, sodass Sie ideal mitgenommen werden können. Neben der Festplatte 500GB mit 2,5 Zoll, gibt es sogar die 500GB Festplatte mit 1,8 Zoll. Schauen Sie sich die Testberichte und den Test an, wenn Sie eine solche 500GB Festplatte kaufen möchten.

Samsung Seagate Western Digital
Gründungsjahr 1938 1979 1970
Besonderheiten
  • eines der größten High-Tech-Unternehmen weltweit
  • bekannt für seine qualitativ hochwertigen Tablets und Smartphones
  • einer der größten Anbieter der unabhängigen Festplattenhersteller
  • Festplatten der Marken werden sowohl privat als auch geschäftlich genutzt
  • Marktführer im Festplattentechnik-Bereich
  • weltweit vertreten

Vor- und Nachteile der Festplatte bis 500GB

  • 250 GB und 500 GB sehr beliebt
  • SSD Festplatte mit 250 GB möglich
  • HDD Festplatte intern oder extern
  • WD führt Bestenliste an
  • Super Slim bei externen Modellen
  • USB 3.0 Anschluss
  • die Preise können stark variieren

Die 500GB Festplatte günstig kaufen und die besten Angebote sichern

Wenn Sie eine Festplatte benötigen, die mit 500 GB arbeitet, dann sollten Sie sich die Testberichte genau durchlesen. Eine Festplatte 500GB ist nicht immer gleich, denn hier hängt es stark von den Zugriffsraten ab. Eine solche 500GB Festplatte sollte immer USB 3.0 besitzen, wenn Sie extern genutzt wird. Im internen Bereich sind SATA-Anschlüsse enorm sinnvoll. Hier werden gerne auch SSD Festplatten 500GB genutzt. Möchten Sie eine solche 500GB Festplatte günstig kaufen, schauen Sie sich im Shop genau um – hier sind Angebote billig und werden schnell in den Versand übergeben! Die Bewertung eines Kunden kann Ihnen zudem helfen, um die besten Festplatten in diesem Bereich zu finden.